That was the sto­ry…

Alles hat sei­ne Zeit. Am 6. Novem­ber 2004 hat­ten die CHILD­REN OF LIR im dama­li­gen Bil­der­schreck in Köln Klet­ten­berg ihren ers­ten Gig — mit ziem­lich genau 8 Songs im Reper­toire. Nach gut 13 Jah­ren, zwei Alben, meh­re­ren Hun­dert Gigs, unzäh­li­gen Pro­ben, viel Erleb­tem, sau­viel Spaß, gele­gent­li­cher Gän­se­haut, zwei bis drei Stütz­bie­ren …. ist nun Schluss.

Genau­er gesagt am Frei­tag, dem 23.02. Denn dann wer­den wir unse­ren offi­zi­ell letz­ten Gig spie­len — wie­der in Köln, die­ses Mal im Hin­ter­hof­s­a­lon (Aache­ner Str. 68). Wer also noch ein­mal einen Abend mit uns als Band ver­brin­gen möch­te, hat nun letzt­ma­lig die Gele­gen­heit dazu. Ent­spre­chend wür­den wir uns natür­lich alle extrem freu­en, vie­le von euch dort anzu­tref­fen. :-).

An die­ser Stel­le möch­ten wir uns ger­ne bei Euch allen, unse­ren Freun­den, Gön­nern, Fans, Kri­ti­kern (Hä?), Ver­an­stal­tern, Mit­mu­si­kern, News­let­ter­le­sern und und und ….. nicht zuletzt natür­lich unse­ren Fami­li­en für eure Unter­stüt­zung bedan­ken, aus der wir in den letz­ten 13 Jah­ren — auf wel­che Art und Wei­se auch immer — immer wie­der schöp­fen konn­ten. Dan­ke, dass ihr mit dabei wart!
Es war uns eine Ehre.

Also macht’s gut — viel­leicht ja bis zum Kon­zert.

Ride on & CU

Dia­na, Ingo, Nils, Rita — Eure COL’s

Tickets zum Kon­zert gibts hier.

Kommentare sind geschlossen